LoRaWAN Sensoren - SolveraLynx

LoRaWAN Sensoren

Kabellose intelligente Messgeräte für das Internet of Things

EINHALTUNG DER QUALIFIKATIONSANFORDERUNGEN

Lora
tuv
iso
bfa

COMBOX.L

ComBox.L sind innovative drahtlose Long-Range-Sensoren, die LoRaWAN-Technologie nutzen. Ihr Betrieb erfordert eine minimale Menge an Energie, sie werden mit Batterien oder Kabeln betrieben, dabe beträgt die Lebensdauer mehr als 10 Jahre.

PROSPEKT HERUNTERLADEN

ComBox.L ATEX

Lösung für die anspruchsvollsten und riskantesten industriellen Bedingungen. Die ComBox.L ® ATEX-Geräte sind fortschrittliche Kommunikationsgeräte für die Unterstützung moderner Energiemanagement-Projekte zur Erreichung von Verbrauchs- und Kostensenkungszielen.
Die ComBox.L® ATEX-Geräte sind für den Einsatz in anspruchsvollen industriellen Umgebungen/explosionsgefährdeten Bereichen und in Bereichen mit explosiven Flüssigkeiten und Gasen vorgesehen. Die Geräte wurden gründlich getestet. Die ComBobox.LATEX erfüllt alle wesentlichen Sicherheitsanforderungen für den Betrieb in risikoreichen ATEX-Bedingungen.

PROSPEKT HERUNTERLADEN

Verwenden Sie IoT und Industrie 4.0

Der Begriff Internet of Things (IoT) beschreibt die Verbindung von einfachen Geräten, Sensoren und Stelllgeräten mit Grids. Verschiedene Arten von Alltagsgeräten können miteinander verbunden werden, um untereinander und mit anderen Anwendungen zu kommunizieren. Diese Geräte können Fahrzeuge, Kleidungsstücke, Häuser, Energieverbrauchszähler sein.

Das GemaLogic-System und die Kommunikationsgeräte Combox.L ermöglichen bereits den Aufbau eines IoT-Netzwerkes. Diese Lösung bietet Interoperabilität, Flexibilität, B2B-Kommunikation und Effizienz.

LORA PRÄSENTATION HERUNTERLADEN

NUTZEN SIE EINE MODERNE INFRASTRUKTUR FÜR SMART GRIDS

Erfassen von Daten von Netzendpunkten mithilfe der modernen kabellosen LoRaWAN-Technologien. Erfassen Sie alle Daten im Netz ohne größere Investitionen in kabelgebundene Netzwerke. Die LoRaWAN-Technologie ermöglicht eine einfache und kostengünstige Datenübertragung; Der wichtigste Vorteil ist die drahtlose Technologie, die den Aufbau eines lokalen drahtgebundenen Kommunikationsnetzes überflüssig macht. Die drahtlose Technologie ist flexibel; Die Kommunikationsgeräte sind an die vorhandenen lokalen Geräte angepasst. Das drahtlose Netzwerk ist einfach zu bedienen und erfordert keine Wartung durch den Netzwerkbenutzer. Die Datenübertragung mit dem LoRaWAN-Netzwerk ist sicher und zuverlässig.

LORA PRÄSENTATION HERUNTERLADEN

Technische Informationen

Module


  • ComBox.L CI, Impulssensor
  • ComBox.L DI, Statussensor
  • ComBox.L 2T, Temperatursensor
  • ComBox.L AI, Analoger Gateway
  • ComBox.L MB, Modbus Gateway
  • ComBox.L SO, Aktivierungs-Gateway

Batteriebetriebene Module


  • ComBox.L CI-B, Impulssensor
  • ComBox.L DI-B, Statussensor
  • ComBox.L 2T-B, Temperatursensor

Module mit externer Stromversorgung


  • ComBox.L CI-DC, Impulssensor
  • ComBox.L DI-DC, Statussensor
  • ComBox.L 2T-DC, Temperatursensor
  • ComBox.L AI-DC, Analogsensor
  • ComBox.L MB-DC, Modbus-Gateway
  • ComBox.L S0-DC, Aktivierungsgerät

Softwareunterstützung


  • Energiemanagement
  • Fern-Parametrisierung
  • Datenlogger (ab 1 Minute)
  • Planungsmodul
  • DIAGNOSTIK
  • Zeitsynchronisierung
  • Modbus-RTU-Master-Treiber

Spezifikationen


  • Akkubetrieb: 2xAA, 2700mAh
  • Externe Stromversorgung: 24 VDC
  • Temperaturbereich: 0°-50°C
  • Schutzklasse: IP67
  • Gehäuse: 100 x 83 x 41 mm

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Sie wünschen weitere Informationen zu unseren Lösungen und Produkten? Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.

Schreiben Sie uns